Kuhpatenschaft Deluxe: Perle

Möchtest du uns unterstützen? Für unsere ökologische Wirtschaftsweise und erhalt der Landschaft bei dir vor Ort? Für die artgerechte Haltung unserer Kühe?  Dass wir für die langfristige Sicherung und Verbesserung des Wohlbefindens der Kühe sorgen können? Dann kannst du uns jetzt monatlich mit deiner Kuhpatenschaft unterstützen! Für jede Kuh gibt es nur genau eine Patenschaft Deluxe, du musst dir also deine Kuh nicht mit anderen Paten teilen!

Kuhpatenschaft Deluxe: Perle

-

inkl. MwSt., zzgl. Versand

In den Warenkorb

Lieferzeit 2 - 5 Werktage

Eine Patenschaft die sich Lohnt!

Für deine Patenschaft bekommst du von uns ein schönes Zertifikat zugeschickt, dass deine einzigartige Patenschaft offiziell bestätigt.
Daneben bekommst du regelmäßige Updates per Mail über deine Patenkuh, mit schönen Bildern, z.B. wenn sie gekalbt hat oder im Frühling das erste Mal wieder auf die Weide darf.
Außerdem bekommst du Anfang des Jahres immer unseren schönen Lanquanz Kalender zugeschickt, im Wert von 15€!
Sobald wir mit unserer Fleischvermarktung durchstarten können, bekommst du darüber hinaus 10% Rabatt auf deinen Einkauf!

Über Perle

Created with Sketch.

Perle ist eine unserer wenigen Braunvieh Kühen und sticht damit aus der Herde heraus. Perle kann, wie die meisten Braunvieh Kühe, ziemlich stur sein. Deshalb läuft sie oft erst weiter, wenn sie ihre Streicheleinheiten bekommen hat. Aber das macht sie um so liebenswerter!

So funktioniert's

Created with Sketch.

Hier im Shop bezahlst du den ersten Monat deiner Patenschaft. 
Danach schicken wir dir eine Mail, mit unseren Kontodaten. Damit kannst du dann den Dauerauftrag für deine Kuhpatenschaft einrichten. Diese kostet monatlich 40€.
Sobald das passiert ist, bekommst du von uns das Zertifikat zugeschickt, die Updates landen regelmäßig in deinem E-Mail-Postfach und ein Mal im Jahr bekommst du einen Lanquanz Kalender!

Die Patenschaft läuft solange bis entweder du oder wir den Patenschaftsvertrag auflösen. Schickt uns dafür bitte eine Mail.
 

Mit der Patenschaft entsteht kein Besitzrecht auf die jeweilige Kuh.
Außerdem ist es nicht Möglich dass die Patenkuh spontan besucht werden kann.